Kategorie: Aviat

Aviat Networks: Microwave Networking Trusted Experts

Aviat-ODU-600v2

ODU-600v2

Aviat Networks entwickelt eine neue Hardwareversion der bewährten ODU-600 Outdoor Unit für die Split-Mount-Montageart.

Hightlights:

  • Flexible Power Mode (FPM) – Basis oder High-Power Modus softwareseitig einstellbar
  • bis 25 dB Sendeleistung für den kompletten Frequenzbereich von 6 – 42 GHz verfügbar
  • Modulation bis 4096 QAM
  • Kanalbandbreite bis 112 MHz möglich
  • Kompatibel mit Eclipse und CTR 8000 Serie
  • Over the Air (OTA) interoperabel mit ODU-600v1
  • einfaches Uprade mittel Adapter Kit für bestehende Aviat ODU-600 Links möglich
  • Übertragungsrate 850 Mbit/s pro Unit und Polarisation
  • erweiterter Sendebereich und damit 70% weniger Produktvarianten
ODU-600v2-Vergleich
  • Konfiguration: 1+0, 1+1 (Monitored Hot Standby), 1+1 (Space Diversity), 2+0 (mit und ohne XPIC)
  • Datenoptionen: PDH/SDH/SONET oder Hybrid (Ethernet + PDH/SDN/SONET), IP/MPLS
  • Gewicht: 3,5 kg
  • Maße: 230 x 180 x 75 mm

Aviat-CTR-8300-Rifu-Link

Wir sind auch zwischen den Jahren aktiv!

Morgen wird unser letzter Link in diesem Jahr installiert. Er arbeitet im lizenzpflichtigen Frequenzbereich von 38 GHz und überbrückt eine Distanz von ca. 1km mit 100 Mbit/s.

Mit ihm wird eine Internetverbindung zu einem schlecht erschlossenen Campingplatz übertragen. Vorort ist eine sehr schlechte Mobilfunkversorgung vorhanden und kein ausreichender Internetanschluss möglich. Durch diesen Richtfunklink kann der Betreiber seinen Gästen ein leistungsfähiges WLAN-Netz anbieten.

Die Herrausforderung an diesem Projekt besteht darin, dass es keine direkte Sichtverbindung zwischen beiden Standorten gibt. Somit wird eine Repeaterstation benötigt. Diese nutzt als Aufbau eine Back-to-Back Antennenkonfiguration.

Die neue Aviat CTR-8300 Technik ersetzt einen vorhanden Richtfunklink von Alcatel-Lucent. Dieser war nach einem Blitzschlag defekt und kann Mangels Ersatzteilen nicht repariert werden.

Nach unserer Funkfeldberechnung für den bestehenden Link, kann mit den vorhandenen Antennengrößen keine leistungsfähige Richtfunkverbindung garantiert werden. Somit werden wir gleichzeitig die Antennengröße anpassen, damit die Ausfälle der Vergangenheit nicht wieder auftreten.

38 GHz - Flash
38 GHz Flansch
Antennenaufbau - Back-to-Back

TWS Richtfunk Link Budget Calculator

Haben Sie es schon bemerkt? Seit wenigen Tagen ist unsere neue Technologieseite zum Thema Richtfunk online. Wir gehen hier insbesondere auf die Vorteile sowie die Unterschiede zwischen den von uns angebotenen Lösungen ein.

Ab sofort können Sie auch selbst tätig werden: Mit unserem eigenentwickelten und herstellerübergreifenden Link-Budget-Calculator gewinnen Sie mit wenigen Klicks einen schnellen Überblick zu Ihrem Vernetzungsvorhaben.
Benötigen Sie zu Ihrer Planung das passende Angebot, erfolgt auf Wunsch ein direkter Export an unser Vertriebsteam.

Unser Angebot werden wir stetig erweitern, aktuell sind Geräte unserer Partner Aviat, Ceragon und Siklu implementiert.


European-Utility-Week

Mit mehr als 12.000 Besuchern und 600 Ausstellern ist die European Utility Week eine der größten IT-Fachmessen, die sich speziell an Energieversorger und Stadtwerke richtet. Mit besonderem Augenmerk auf IT-Sicherheit und IP/MPLS Funktionen im Richtfunkbereich ist unser Partner Aviat Networks auf der diesjährigen Messe vertreten.

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie Aviat Networks und deren Produkte vom 15.11. – 17.11.2016 in Barcelona kennen.
www.european-utility-week.com

Für individuelle Gesprächstermine und kostenlose Eintrittskarten kontaktieren Sie bitte uns:
office@tws-technologies.de


Logo Aviat Networks
Logo Aviat Networks

Der US-amerikanische Hersteller Aviat Networks ist seit 1944 am Markt und derzeit einer der größten Richtfunkspezialisten im Bereich 6-80 GHz. Seit 2013 konnten wir zusammen mit Aviat Networks erfolgreich Projekte im Low-Latency Bereich verwirklichen und freuen uns, nun diese Partnerschaft zu erweitern. Ab sofort ist die neue CTR-Plattform mit integriertem L3 Router exklusiv in Deutschland bei uns erhältlich.

Als zentraler Distributor bieten wir zusätzlich interessante Vertriebsmodelle für Wiederverkäufer und VARs an.

Weitere Informationen sowie Datenblätter finden Sie auf unserer neuen Produktseite: www.tws-technologies.de/produkte/aviat-networks/


7. Hessischer Breitbandgipfel
7. Hessischer Breitbandgipfel

7. Hessischer Breitbandgipfel 2016 in Frankfurt am Main

Der von der Geschäftsstelle Breitband bei der Hessen Trade & Invest konzipierte und organisierte Hessische Breitbandgipfel findet in diesem Jahr bereits zum 7. Mal statt. Auch wir von TWS technologies sind mit einem Messestand vor Ort und präsentieren die neuste Richtfunksystemtechnik der Hersteller Ceragon und Siklu.

Die Teilnahme ist kostenlos, melden Sie sich noch heute an: www.bit.ly/1PJnOEU

Wünschen Sie einen persönlichen Termin mit unserem Messeteam?
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen an info@tws-technologies.de