Kategorie: Elva-1

Am 08. September war es endlich soweit. TWS technologies installiert zusammen mit LanCologne den ersten 10 Gigabit Richtfunklink. Als Technik wird hierbei die PPC-10G von Elva-1 verwendet. Das System arbeitet im lizenzpflichtigen E-Band Spektrum mit einer Kanalbandbreite von 2000 MHz.

Erste Bilder vom Aufbau finden Sie auf der LanCologne Facebook Seite.

Bereits im April konnte TWS technologies das System auf Herz und Nieren testen. Selbst über 6 km konnte eine stabile Verbindung mit 10 Gbit/s erreicht werden. Kurz danach folgte unser Workshop mit Live-Demonstration für unsere Partner. Alle Fragen konnten dabei direkt mit dem Hersteller Elva-1 besprochen werden.


Am 06.04.2017 haben wir gemeinsam mit unserem Partner rf com Ltd. und ELVA-1 eine 10 Gigabit Verbindung über 1,1 km Länge in Betrieb genommen. Diese haben wir mit Kunden und Interessenten im Rahmen eines Workshops getestet. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Workshop-Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen und die regen Diskussionen herzlich bedanken. Die Resonanz spricht für eine baldige Wiederholung mit einem neuen Thema in der zweiten Jahreshälfte 2017.

Viel Spaß mit der Bildergalerie!

Elva-1 Workshop Impression
Elva-1 Workshop Impression
Elva-1 Workshop
Elva-1 Workshop
Elva-1 Workshop Impression
Elva-1 Workshop Impression

Haben Sie es schon bemerkt? Seit wenigen Tagen ist unsere neue Technologieseite zum Thema Richtfunk online. Wir gehen hier insbesondere auf die Vorteile sowie die Unterschiede zwischen den von uns angebotenen Lösungen ein.

Ab sofort können Sie auch selbst tätig werden: Mit unserem eigenentwickelten und herstellerübergreifenden Link-Budget-Calculator gewinnen Sie mit wenigen Klicks einen schnellen Überblick zu Ihrem Vernetzungsvorhaben.
Benötigen Sie zu Ihrer Planung das passende Angebot, erfolgt auf Wunsch ein direkter Export an unser Vertriebsteam.

Unser Angebot werden wir stetig erweitern, aktuell sind Geräte unserer Partner Aviat, Ceragon und Siklu implementiert.